Rechtsberatung

Rechtsberatung für Gewerbe & Freie Berufe

Meine Kanzlei ist auf die Rechtsberatung von Unternehmen spezialisiert. Zu meiner Mandantschaft gehören bundesweit Gewerbetreibende und Angehörige Freier Berufe, kleine und mittelständische Unternehmen und Existenzgründer/innen. Ich berate Sie insbesondere:

Benötigen Sie rechtlichen Rat?

Dann rufen Sie mich an oder schildern mir Ihr Anliegen unverbindlich und kostenlos per Post oder E-Mail. Ein schneller Rückruf (üblicherweise binnen 24 Stunden) und eine zeitnahe Terminvergabe gehören ebenso zur Kanzleiphilosophie wie ein transparentes Honorar.

Ich vertrete Sie in Verhandlungen mit Ihrem Vertragspartner, gegenüber Behörden und vor Gericht. Alle wesentlichen Schritte in der Mandatsbearbeitung erfolgen in persönlicher Abstimmung mit Ihnen.

Vom Beginn bis zur Beendigung des Mandats stehe ich Ihnen als Ihre juristische Beraterin und persönliche Ansprechpartnerin zuverlässig und kompetent zur Seite. Um Ihren zeitlichen und finanziellen Aufwand so gering wie möglich zu halten, werde ich unter Wahrung Ihrer Interessen vorrangig eine außergerichtliche Einigung anstreben.

Sie erhalten eine ausführliche und verständliche Darstellung der Rechtslage und im Falle eines Rechtsstreits eine Einschätzung zu Ihren Erfolgsaussichten. Zumeist kommt mehr als ein Weg in Betracht. Sie werden eingehend über die Chancen und Risiken möglicher Alternativen informiert und können so Ihre Entscheidung gut informiert und eigenverantwortlich treffen.

Hinweis zur anwaltlichen Vertraulichkeit: Beachten Sie bitte vor dem Versand von E-Mails, dass bei der Kommunikation im Internet die Gefahr besteht, dass Ihre elektronische Nachricht von Unbefugten mitgelesen und/oder manipuliert wird. Alternativ schreiben Sie mir einen Brief per Post oder rufen Sie mich an.

Vergütung

Das Honorar für meine außergerichtliche Rechtsberatung und Vertretung berechnet sich in der Regel nach Stundensätzen. Pauschalpreise sind je nach Art und Umfang des Mandats möglich, zum Beispiel bei der Erstellung von AGB.

Grundsätzlich ergeben sich die Gebühren für Rechtsanwält/innen aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Maßgebend für die Gebührenberechnung ist der Gegenstandswert des Rechtsstreits. Für Ihre Orientierung können Sie den Prozesskostenrechner auf der Website des Deutschen Anwaltvereins nutzen.

Sofern Ihr Einkommen eine bestimmte Grenze unterschreitet, haben Sie Anspruch auf Beratungshilfe bzw. Prozesskostenhilfe. Den Beratungshilfeschein erhalten Sie auf Antrag bei dem für Sie zuständigen Amtsgericht an Ihrem Wohnort. Die für die Antragstellung nötigen Formulare finden Sie hier.

Rechtsberatung für Existenzgründer/innen

Als Einzelunternehmer/in bis ein Jahr nach der Existenzgründung zahlen Sie für ein erstes Beratungungsgespräch (ca. 1 Stunde) eine ermäßigte Vergütung von 130,00 € zuzüglich 19 % USt.

 

Rechtsanwältin
Nathalie H. Grudzinski
Plantagenstraße 20
12169 Berlin
E-Mail: info@kanzlei-grudzinski.de
Telefon: +49 30 53641210