Vertragsrecht und AGB

Meine Leistungen im AGB- und Vertragsrecht:

Erstellen und Überprüfen von AGB und Verträgen für Geschäftskunden (B-to-B) und Verbraucher (B-to-C), zum Beispiel:

  • Kaufverträge
  • Werkverträge
  • Dienstverträge

Allgemeines zu AGB und dem Vertragsrecht

Nach dem im Zivilrecht herrschenden Prinzip der Privatautonomie bestimmen die Vertragsparteien gemeinsam über den Gegenstand ihres Vertrages. Unter angemessener Berücksichtigung Ihrer Interessen berate ich Sie bei der Gestaltung und Abwicklung von AGB und Verträgen.

AGB

In der Praxis werden zumeist vorformulierte Regelungen verwendet: AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen), die die Abwicklung von Verträgen vereinfachen und beschleunigen und zumeist die Rechte des Verwenders stärken. Um zu verhindern, dass eine Vertragspartei das Risiko vertraglichen Handelns unangemessen verteilt bzw. missbräuchliche Klauseln in den Vertrag einbezieht, werden AGB den Schranken des Bürgerlichen Gesetzbuches zum Schutze der Vertragsgerechtigkeit unterworfen (vgl. §§ 305 bis 310 BGB). An diesen müssen sich die AGB messen lassen. Wenn eine AGB-Klausel gegen gesetzliche Vorschriften verstößt, ist sie unwirksam und kann abgemahnt werden.